Vorsorgevollmacht anfordern

Vorsorgevollmacht

Mit einer Vorsorgevollmacht kann ein Vollmachtgeber eine Person bevollmächtigen im Falle einer Notsituation alle oder bestimmte Aufgaben zu erledigen. Somit wird der Bevollmächtigte zum Vertreter, d. h. er entscheidet an Stelle des nicht mehr entscheidungsfähigen Vollmachtgebers. Eine Vorsorgevollmacht erfordert daher uneingeschränktes Vertrauen in den Bevollmächtigten und sollte nicht leichtfertig erteilt werden. Als Rechtsgrundlage dienen § 164 ff. BGB und § 662 ff. BGB.

 

Die hier angebotene kostenlose Vorsorgevollmacht können Sie bei der Monuta anfordern. Klicken Sie dazu einfach auf den nachstehenden Button, wir führen Sie zu der entsprechenden Seite.

Kommentare sind geschlossen.